Hier ein Thema das nirgends aufgeführt wird ! 

 

Was macht man wenn es den Hamstern zu heiß wird ?!

Was ist zu tun bei einem langanhaltenden Stromausfall im Winter ??


Der Tierschutz wird immer sehr groß geschrieben, aber wenn das Thema Hitze zur Sprache kommt, gibt es nur stummes Schweigen. Privatpersonen bekommen da nämlich kaum PROBLEME. Nur als Züchter muß man eben bestimmte AUFLAGEN erfüllen - und das kostet eben einfach nur Geld. Das selbe gilt bei einem langanhaltenden Stromausfall im Winter ! Denn die Teddyhamster fallen bereits ab plus 10 Grad Celsius in Winterschlaf. Dieser Winterschlaf ist für Zuchttiere meistens tödlich.


FILDERHAMSTER stellt sich den Anforderungen und bietet den Tieren optimale Pflege, auch wenn es mal tierisch warm oder gar bitterkalt wird.


Deshalb hier ein paar BEWEISFOTOS für die Tierschützer im speziellen.

Die unten aufgeführten Klimageräte können bei Kälte auch als Heizung genutzt werden !

 

Hamsterzüchter, Hamsterbabies, Hamsterweibchen

Hamsterzimmer 1 Türe mit Klimaöffnung

   

Hamsterzüchter, Hamsterbabies, Hamsterweibchen

Hamsterzimmer 2 Türe mit Klimaöffnung

 

Hamsterzüchter, Hamsterbabies, Hamsterweibchen

Hamsterzimmer 1 und 2 mit den Klimaöffnungen

 

Hamsterzüchter, Hamsterbabies, Hamsterweibchen

Unsere Klimaanlage (2) in einem der Hamsterzimmer
















 

Hamsterzüchter, Hamsterbabies, Hamsterweibchen

Nahaufnahme der Klimaanlage mit Temperaturanzeige













 

 
 
 
 
E-Mail
Anruf
Karte
Infos